Völkerballturnier

IMG 0735

IMG 0748

IMG 0739

Zum dritten Mal kam das Völkerballturnier zwischen den Klassen der Grund­schule und der Förderschule (Schule an der Altmühl) zu Stande, das von den Organisatoren, Herrn Sonderschulkonrektor Martin Hoyer und Herrn Konrektor Franz Josef Neumayr, wieder als gewinnbringende Gemeinschaftsaktion der beiden Schulen empfunden wurde. Die Schüler und Schülerinnen hatten sich die Wochen davor gut vorbereitet und trugen bereits im Vorfeld schon einige kleinere Testspiele aus. Am rußigen Freitag konnten sie nun endlich ihr Können unter Beweis stellen. Die Begeisterung war allen Kindern anzusehen und der Einsatz der Spielerinnen und Spieler für ihr jeweiliges Team war groß. Angefeuert wurden sie von den mitfiebernden Klassenkameraden, die sogar eigene Transparente mitgebracht hatten. Während des Verlaufs standen ebenso Fairness und Spielfreude im Vordergrund.

Am Ende setzte sich die Klasse 4a der Grundschule als Gesamtsieger durch. In einer gemein­samen Veranstaltung in der Aula wurden alle Klassen mit Urkunden und einer kleinen Süßigkeit geehrt sowie der Pokal an den Titelgewinner überreicht.